Diözese Regensburg
Gemeinsam für die Jugendarbeitim Bistum Regensburg
  1. Jugendstelle
  2. Jugendarbeit
  3. #17/05/2020

#17/05/2020

Auszeit

Einfach am Sonntag die Seele baumeln lassen. Wem würde das nicht gefallen? Gott selber lädt dazu ein: "Sechs Tage darfst du schaffen und jede Arbeit tun. Der siebte Tag ist ein Ruhetag, dem Herrn, deinem Gott, geweiht." (Dtn 5, 13f)

Auszeiten, zur Ruhe kommen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Das sollten wir hin und wieder einfach einmal tun.

Wir kommen zur Ruhe und schöpfen neue Kraft, die wir für die nächsten Momente im Leben benötigen. In der jetztigen Zeit werden wir zu so einer Ruhepause gezwungen. Dennoch suchen sich viele von uns gerade deshalb eine Aufgabe nach der nächsten, um sich zu beschäftigen. Eigentlich sind wir alle schon in einem Modus, in dem wir nur noch Augen auf die kommenden Aufgaben haben und nur die Herausforderungen sehen, die uns bevorstehen.
Vielleicht machen wir dies, weil wir es nicht gewohnt sind uns und unserem Körper eine Auszeit zu gönnen und einfach einmal abzuschalten? Hören wir auf unseren Körper? Nehmen wir uns bewusst Zeit für Ruhepausen?

Ein Grund mehr, dass wir darauf achten, dass wir uns eine bewusste Auszeit nehmen. Diese Auszeit ist keine verlorene Zeit!
Diese Auszeit tut gut. Sie ist gut für den Blutdruck und auch für das Immunsytem. Nach Ruhepausen sind wir wieder leistungsfähiger und auch kreativer. Selbst beim Nichtstun tust du etwas. Eventuell schaust du aus dem Fenster in den Garten. Dann siehst du trotzdem die wundervolle Natur und kannst dich an ihr erfreuen. Was auch immer dir hilft abzuschalten - das entscheidest du für dich alleine.

Also hören wir auf Gottes Botschaft und nutzen den heutigen Tag dafür, dass wir uns ausruhen.

{$text--login__header--welcome}

{$text--login__message--welcome}

Passwort vergessen?