Gemeinsam für die Jugendarbeitim Bistum Regensburg

Katholisch, politisch, aktiv

Die Jugendverbände im Bistum Regensburg

Logos der Verbände im Bistum Regensburg

Im Bistum Regensburg gibt es neun selbständige katholische Jugendverbände mit mehr als 36.000 Kinder und Jugendlichen als Mitgliedern.

Freiwilligkeit - Ehrenamtlichkeit - Demokratie

So bunt und vielfältig wie die Interessen von Kindern und Jugendlichen ist auch das Angebot der Jugendverbände. Sie sprechen unterschiedliche Zielgruppen an und haben jeweils ein eigenes, unverwechselbares Profil. Allen ist gemeinsam, dass wir sie sich als Teil von Kirche verstehen und ihre Arbeit von den Grundprinzipien der Freiwilligkeit und Ehrenamtlichkeit geprägt ist. Die Verbände legen Wert auf demokratische Strukturen. Das bedeutet, dass die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sich die Gruppe, in der sie sich engagieren, frei wählen und die Ziele, Inhalte und Strukturen ihres Verbandes aktiv mitbestimmen.